Private Krankenkasse / Kostenerstattung

Eine Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen erfolgt bis auf wenige Ausnahmen nicht. Eine Kostenübernahme durch eine private Krankenversicherung oder eine Private Zusatzversicherung bei gesetzlich versicherten Personen hängt von den individuell abgeschlossenen Versicherungsverträgen ab. Klären Sie in jedem Fall vor Beginn der Therapie, welche Richtlinien bei Ihrer Krankenkasse für die Kostenübernahme gelten. Dafür muss nach den Vorgesprächen bei der Kasse ein Antrag gestellt werden. Fragen Sie Ihren Sachbearbeiter und informieren sich über Ihre Versicherungsbedingungen.