Wer bin ich?

  • Jahrgang 1962
  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)
  • Mitglied der Systemischen Gesellschaft, Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.
  • Dozentin und Coach bei einem Bildungsinstitut in Oldenburg
  • Feldenkrais- und Pferdepractitioner ( Basisausbildung)


Referenzen

  • Freiberufliche Bildungsarbeit mit Jugendlichen, Erwachsenen und Familien
  • Beratung und Betreuung von jugendlichen Aussiedlern und deren Familien

  • Leitung von Kinder-, Jugend- und Familienfreizeiten
  • Psychosoziale Beratung in einer Suchtklinik
  • Trauerbegleitung
  • Tiertherapeutische Feldenkraisarbeit mit behinderten Kindern und ihren Familien mit dem selbst ausgebildeten eigenen Pferd
  • Festhaltetherapie nach Dr. Jirina Prekop
  • PECS
  • Selbstständigkeit mit eigener Praxis für psychosoziale Beratung und systemische Therapie seit Januar 2012
  • Dozentin und Coach bei einem Bildungsinstitut in Oldenburg  mit den Schwerpunkten berufliches Coaching, Teamarbeit, Zeitmanagement, work-life-balance
  • Hypnose nach Milton Erickson


Was bewegt mich?

Der Traum vom Therapiehof für Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen und Teams:

Psychosoziale Beratung und systemische Psychotherapie verbunden mit dem Einsatz von Tiertherapie. In einer Gruppe für eine Woche eine intensive Zeit in der schönen Wesermarsch gemeinsam mit den unterschiedlichsten Tieren verbringen zu können.

Mit-Träumer und/ oder Sponsoren sehr erwünscht !!


Referenzen